Suche

Zwei thailändische Tischgrill für Moo Kata

Heute schauen wir uns mal zwei thailändische Tischgrill für Zuhause an, mit welchen man ein leckeres Moo Kata und diverse andere Gerichte kochen kann.

Beginnen wir zuerst mit dem hochwertigen Moo Kata Tischgrill von TomYang BBQ. Dieser Tischgrill habe ich selbst in Gebrauch und muss sagen, von der Qualität her ein sehr gutes Produkt, bei welchem man den Grill abheben und unter fliessendem Wasser mühelos reinigen kann. Es gibt beim Anbieter eine Auswahl an verschiedenen Sets für jeden Geschmack. Ebenfalls zu empfehlen ist das Kochbuch von TomYang, da man dort eine riesige Auswahl an möglichen Gerichte hat, die man mit dem Tischgrill zubereiten kann.


Für mehr Informationen zum Produkt klick auf das Bild. Solltest du dich für den Kauf eines TomYang Tischgrills entscheiden, verwende beim Bezahlen den Gutscheincode: mylandthailand15 und erhalte saftige 15% Rabatt auf das Tischgrill Set.

Beim zweiten Tischgrill handelt es sich um einen traditionellen, einfachen Tischgrill, wie man ihn oft in Thailand findet. Qualitativ nicht das hochwertigste Produkt, aber auch damit macht man ein leckeres Moo Kata. Die Nachteile im Vergleich zum TomYang Tischgrill sind, dass beim einfachen Tischgrill oft das Fleisch in die Suppe rutscht und der Aufsatz nicht immer einfach zu reinigen ist. Zudem dauert es wesentlich länger, bis man mit dem Essen loslegen kann, da man ihn zuerst anfeuern muss. Der hochwertige Tischgrill hingegen ist schon nach zwei Minuten sehr heiss und man kann mit dem Essen loslegen.


Für mehr Informationen zu diesem Produkt klick auf das Bild.



Falls du dir noch ein Video von mir zum TomYang Tischgrill anschauen möchtest, dann klick auf Video anschauen.


Aber egal welchen Tischgrill für dich letztendlich in Frage kommt, ich wünsche dir auf jeden Fall einen guten Appetit und viel Spass mit dem Tischgrill.