Suche

Chiang Mai: Authentischer Thai-Kochkurs und Bauernhof-Besuch

Dieser Kochkurs eigenet sich besonders gut zwischen Dezember bis April, da zu diesem Zeitpunkt mehr Touristen in Chiang Mai sind als üblich und eine coole Gruppe diesen Tagesausflug bzw. Kochkurs zu einem besonderen Erlebnis macht.


Erfahre mehr über die Zubereitung beliebter thailändischer Gerichte wie Tom Yum Gung, Pad Thai, Pad Kra Prao und das beliebte Curry in den Lanna Pavillions, umgeben von einem wunderschönen Bio-Bauernhof.

Erfahre mehr über die Zubereitung authentischer thailändischer Gerichte bei einem unterhaltsamen Kochkurs in einer kleinen Gruppe in Chiang Mai. Kaufe Zutaten auf einem örtlichen Markt und bereite klassische Leckereien zu. Wähle zwischen einem halbtägigen Kochkurs am Morgen oder am Abend und koche fünf Gerichte.

Buche alternativ einen Ganztagskurs und bereite zwei zusätzliche Gänge zu. Lass dich entspannt an deinem Hotel in Chiang Mai abholen, treffe den Rest der Gruppe und wähle die Gerichte aus, die ihr gemeinsam kochen möchtet. Besuche einen örtlichen Markt, kaufe die notwendigen Zutaten und besuche einen Bio-Bauernhof mit frischem Obst und Gemüse. Wenn ihr fertig seid, gehe zum Veranstaltungsort für den Kochkurs und bereitet eure individuellen Kochstationen für den Kochkurs vor. Befolge die Anweisungen des professionellen englischsprachigen Guides, während du eine Vielzahl authentischer thailändischer Gerichte wie Mango-Klebreis, Pad Thai und Curry zubereitest und eine eigene Curry-Paste herstellst. Genieße die Früchte deiner Arbeit und probiere die Mahlzeit.

Koste auch die Gerichte der anderen, tauschet euch darüber aus und lasst euch dann zurück zur Unterkunft bringen.